Materialien für Eltern, pädagogische, therapeutische und medizinische Fachkräfte sowie Interessierte

Informationsbroschüren zur Mehrsprachigkeit und Sprachentwicklung

Unsere Informationsbroschüren zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Sprache, Mehrsprachigkeit, Sprachauffälligkeiten können Sie hier kostenlos herunterladen. Gegen einen Unkostenbeitrag von 1,50€/Stück (ab 50 Stück: 1€) senden wir Ihnen gerne gedruckte Exemplare der Broschüren zu.


Broschüre "So kommt das Kind zur Sprache"

So kommt das Kind zur Sprache informiert über den Spracherwerb und wie Eltern ihre Kinder dabei unterstützen können. Die Broschüre ist auch auf Englisch erhältlich.


Broschüre "Mehrsprachigkeit als Chance"

Mehrsprachigkeit als Chance spricht gezielt mehrsprachige Familien an und gibt Informationen, wie Eltern den mehrsprachigen Spracherwerb fördern können. Die Broschüre wurde in verschiedene Sprachen übersetzt und ist in folgenden Varianten erhältlich:

Übersetzungen in weitere Sprachen sind geplant.


Broschüre "Selektiver Mutismus"

Selektiver Mutismus richtet sich an Eltern, deren Kinder in bestimmten Situationen verstummen. Die Broschüre informiert über Ursachen sowie Symptome und enthält Tipps zum unterstützenden Umgang mit den Kindern.


Broschüre "Late Talker"

Late Talker beschreibt Kinder mit einer verzögerten Sprachentwicklung bei altersentsprechender Allgemeinentwicklung. Es werden Hintergründe vermittelt und Vorschläge zur Unterstützung der Kinder gegeben. Die Broschüre ist auch auf Englisch erhältlich.


Broschüre "Lese-Rechtschreibstörung"

Lese-Rechtschreibstörung (LRS) beschreibt die Ursachen und Symptome einer LRS und informiert über Möglichkeiten der Förderung, Nachteilsausgleich und Therapieangebote.


Broschüre "Sprachverständnisstörungen"

Sprachverständnisstörungen enthält wesentliche Informationen über die Hintergründe und wie man ein Kind mit Sprachverständnisstörung gut unterstützen kann.


Ressourcenheft: Übungen für Kinder mit Fluchterfahrung im Kiga und in der Grundschule

Im Rahmen des IMPULS-Interaktionstrainings haben wir ein Ressourcenheft für den Einsatz in der Arbeit mit Kindern mit Fluchterfahrung entwickelt. In diesem haben wir unterschiedliche Übungen zur Bewegung, Atmung und Entspannung zusammengestellt. Die Übungen sind insbesondere geeignet für traumatisierte/ verunsicherte Kinder im Kita- und Grundschulalter und sind anwendbar als Einzel- und Gruppenübung. Ziel der Übungen ist es, belastete (Flüchtlings-) Kinder in ihren Ressourcen zu stärken und ihre Fähigkeiten zur eigenständigen Emotionsregulation zu unterstützen. Alle Übungen sind so detailliert beschrieben, dass sie leicht vorzubereiten und durchzuführen sind.

Das Ressourcenheft kann hier kostenlos heruntergeladen werden. Gegen einen Unkostenbeitrag von 1,50€/Stück (ab 50 Stück: 1€) senden wir Ihnen auch gerne Druckexemplare zu.


Bücherliste

Hier finden Sie unsere aktuelle Liste von Büchern, die sich besonders gut für das gemeinsame Anschauen und Erzählen eignen.


Merkblätter für Eltern

Hilfreiche Tipps zum Umgang mit Mehrsprachigkeit in der Familie finden Sie hier auf der Seite der Fachzeitschrift "Kinderärztliche Praxis". Die Merkblätter stehen Ihnen in folgenden Sprachen zur Verfügung: Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Russisch, Serbisch, Spanisch und Türkisch