Weiterbildungsangebot am ZEL-Heidelberg

Nachfolgend finden Sie unser Weiterbildungsangebot für Medizin. Sie können sich zu den einzelnen Seminaren ausführliche Informationen einholen, sich die Seminare ausdrucken oder ganz einfach online anmelden.

Die Online-Anmeldung ist ganz einfach:

1. Seminar auswählen

2. Datum auswählen und auf "Anmelden" klicken

3. Persönliche Daten eingeben, Bestellung bestätigen und absenden.

<br/>

Die meisten unserer Seminare führen wir auch gerne bei Ihnen vor Ort als Inhouse-Seminar oder Kurzfortbildung durch. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte. Die Inhalte passen wir gerne entsprechend Ihrer Bedürfnisse an. 

Medizin

ADHS – Neues vom Zappelphilipp.

Diagnostik und Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS)

Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung
.

Charakteristik und Differenzialdiagnostik bei Verdacht auf AVWS

Autismus-Spektrum-Störungen I: Grundlagen.

Autismus-Spektrum-Störungen im Überblick: Charakteristik, Klassifikation, Ursachen, Häufigkeit

Autismus-Spektrum-Störungen II: Diagnostik und Therapie.

Diagnostik/Differenzialdiagnostik bei Verdacht auf ASS, Möglichkeiten zur Intervention im Überblick 

Autismus-Spektrum-Störungen III: Asperger-Syndrom.

Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom verstehen und unterstützen

Entwicklungsdiagnostik mit den Bayley-III Skalen.

Theoretische und praktische Einführung in die Bayley Scales III

Entwicklungspsychologie für die Schule.

Entwicklung von Kindern und Jugendlichen verstehen und unterstützen

Heidelberger Elterntraining II – Aufbaumodul HET Late Talker.

Praktische Umsetzung des HET für Kinder mit verzögerter Sprachentwicklung

Intelligenzdiagnostik (nonverbal) mit dem SON-R 6-40 .

Eine praktische Einführung in das nonverbale Intelligenztestverfahren SON-R 6-40

Intelligenzdiagnostik bei Sprachentwicklungsstörungen.

Auswahl geeigneter Intelligenzmessverfahren nach Alter/Fragestellung

Intelligenzdiagnostik mit dem KABC-II bei Kindern und Jugendlichen.

Eine theoretische und praktische Einführung in die Intelligenzdiagnostik mit dem KABC-II

Kinder mit Deletionssyndrom 22q11.

Erscheinungsbild, Besonderheiten in der Entwicklung mit Schwerpunkt Sprache

Late Talker.

Kinder, die spät anfangen zu sprechen: Charakteristik und Früherkennung

Mehrsprachigkeit I: Besonderheiten im Spracherwerb.

Besonderheiten im Spracherwerb bei Mehrsprachigkeit

Mehrsprachigkeit II: Elternberatung zum Umgang mit verschiedenen Sprachen.

Elternberatung zum Umgang mit verschiedenen Sprachen in der Familie 

Motorische Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern.

Auffälligkeiten und Möglichkeiten der Intervention

Sprachauffälligkeiten im Vorschul- und Schulalter.

Kinder mit Spracherwerbsstörungen: Charakteristik und Früherkennung

Sprachdiagnostik bei geistiger Behinderung .

Einsatzmöglichkeiten standardisierter Testverfahren bei Kindern mit geistiger Behinderung

Spracherwerb bei Kindern mit genetischen Störungen.

Erscheinungsbild verschiedener genetischer Störungen mit Schwerpunkt auf der Sprachentwicklung und -förderung

Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern.

Verhaltensauffällige Kinder im Kontext therapeutischer und pädagogischer Arbeit