Neuigkeiten

Neue Veröffentlichung zum Heidelberger Interaktionstraining (HIT)

Gemeinsam mit Prof. Dr. Steffi Sachse (Pädagogische Hochschule Heidelberg) stellte Dr. Buschmann im European Journal of Education die empirischen Hintergründe zum "Heidelberger Interaktionstraining für pädagogische Fachkräfte zur alltagsintegrierten Sprachbildung und Sprachförderung" (HIT) dar und präsentierte die Daten aus verschiedenen Studien zur Überprüfung der Wirksamkeit des HIT im Überblick. Des Weiteren sind in der Publikation "best practice" Beispiele zur Implementation und langfristigen Verstätigung im Kita-Alltag beschrieben.

Veröffentlichung:

Buschmann, A. & Sachse, S. (2018). Heidelberg interaction training for language promotion in early childhood settings (HIT). European Journal of Education. DOI: 10.1111/ejed.12263.

Zurück zur Übersicht